Was ist Jumping?

Jumping® ist ein dynamisches Fitnesstraining, auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training nutzen wir traditionelle Aerobic-Schritte, die allerdings durch den federnden Untergrund gelenkschonender sind, als wenn sie auf festen Boden ausgeführt werden. Der Gleichgewichtssinn und die Körperkoordination werden durch Jumping® wesentlich verbessert.

Was sind die Vorteile?

Beim Spiel mit der Schwerkraft werden mehr als 400 Muskeln ge- und entspannt - mehr als bei anderen Ausdauer-Sportarten. Das Training beschränkt sich auf die Fläche des Trampolins. Das Jumping®-Training wurde so konzipiert, dass wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Durch die Kombination aus schnellen, sprint ähnlichen und langsamen, aus dem Kraftsport stammenden Sprüngen, wird die effektive Fettverbrennung des Körpers stark gefördert.

Was wird trainiert?

Die Komplexität der Jumping® Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers, sowie die Formung einzelner Partien. Ein wesentlicher Teil des Trainings widmet sich der körperlichen Balance, die durch das flexible Trampolin gefordert und gefördert wird. Dieses spezielle Balancetraining festigt vor allem die tiefliegende Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur.